Mobile Navigation Mobile Navigation schließen
Text

The Vin-Tage

Das Lokal wirkte trist und etwas vernachlässigt. Die Besitzer, ein junges dynamisches Paar, wollten daraus eine freche, gemütliche Weinbar machen. Mit verschiedenen Sofas, Hockern und mehreren Tischen kreierten wir ein Zuhausegefühl. Die Accessoires sollten ebenfalls denen eines Wohnzimmers entsprechen. In der ersten Phase musste das Lokal jedoch erst einmal „aufgepeppt“ werden. Maler, Schreiner, Sanitär und Elektriker leisteten grossartige Arbeit und gaben dem Lokal seinen ursprünglichen Glanz zurück! Bei den Möbeln entschieden wir uns für die folgenden Materialien: Leder, Metall, viel Holz mit einem roten Farbakzent. Die Lampen aus schwarzem Rattan über den Tischen und die coole Lampe von Seletti über der Bar bilden einen Hingucker und wirken gleichzeitig sehr dekorativ. Die Kissen aus verschiedenen Materialen, hängende, unterschiedliche Pflanzenkörbe, Vasen und viele Glasbehälter mit Kerzen runden das wohnliche Raumgefühl ab.

Nun können die Gäste die hervorragenden Weine in gemütlicher Atmosphäre geniessen!

Fotos: Sarah Vonesch, Werner Gryffenberg