Mobile Navigation Mobile Navigation schließen
Text

Büros

Zum ersten Mal durfte ich bei die komplette Einrichtung eines Büros konzipieren und gestalten. Das junge, dynamische Unternehmen war in einen Altbau umgezogen. Weiße Wände, verkratztes Parket, aber auch grosse Räume mit viel Licht erwarteten die Mitarbeiter. Als erstes wollten wir die Wände farblich aufwerten. Wir entschieden uns, jeweils eine Wand pro Raum in einer Farbe zu streichen, die dem Farbkonzept der Firma entsprach. Somit hat nun jeder der vier Räume eine Wand in einer „Firmenfarbe“. Wir entschieden uns bei dem Material der Büromöbel für ein kostengünstiges aber überraschend schönes und originelles OSB Holz, aus dem alle Arbeitstische sowie die hohen Tische im Sitzungszimmer hergestellt wurden. Schwarz bestimmt das gesamte Konzept und gibt genau den richtigen männlichen Touch. Alle ausgewählten Lampen sind von Gras (DCW), die Tischbeine von Ikea und die Hocker von Nicolle. Da die Räume über keine Küche verfügten, haben wir eine Kaffeeecke in eine Nische eingebaut. Diese wurde ebenfalls aus OSB Holz angefertigt. Die Systemregale von String sind die eigentlichen Hingucker, in schwarz und weiss gehalten, passen sie hervorragend in das Konzept. Die Vitra Bürostühle sind schlicht und bequem. Das Resultat passt hervorragend zum Team: Arbeit verbunden mit Humor und Coolness!

Fotos: Werner Gryffenberg